KASSETEN

Metallkassetten

Das Angebot von Metalkas GmbH umfasst verschiedene Modelle von Metallkassetten.

A. Metallkassetten für die Aufbewahrung von Geld, Dokumenten und Wertsachen. Aufgrund der Konstruktion und ihrer Schließart mit Zylinderschloss dienen sie als guter Schutz für den kurzfristigen Einsatz z.B. während der Ladenöffnung, Kassen-, Büroöffnung usw. Diese Metallkassetten können auch zum Boden befestigt werden.

Besonders erwähnenswert aus unserem Sortiment sind Kassetten mit doppeltem Boden, die von unbefugter Nutzung Dritter schützen. Nach beendigter Arbeit wird die Kassette zusammen mit dem Inhalt im Tresor oder im Panzerschrank aufbewahrt. Hier empfehlen wir eine mit 2 Schlössern und einer Blockade. Die Kassetten sind mit Banknoten- und Münzeneinsätzen für Eurowährung ausgestattet.

B. Metallkassetten für das Aufbewahren von Handfeuerwaffen gemäß Anforderungen des Instituts MSWiA von 03.04.2000. Hier finden Sie Metallkassetten mit dem Zertifikat IMP und dem zertifizierten Schloss Kl. A (Version „ Economic“). Zusätzlich bieten wir Metallkassetten mit dem Zertifikat IMP an mit einem nicht zertifiziertem Schlüsselschloss für die Aufbewahrung von Waffen und Munition unter einer Bedingung, dass die Kassetten in einem Tresor oder Panzerschrank aufbewahrt werden.

C. Bankkassetten. Diese Kassetten sind für Banken, Institutionen und Ämter geeignet. Wir bieten 2 Versionen: Kassetten mit IMP Zertifikat und Kassettenmit einer Beurteilung IMP.

D. Metallkassetten für Videorecorder

E. Transportkassetten. Diese Metallkassetten dienen zum Schutz von Geld während des Transports. Gemäß den technischen Anforderungen des Ministeriums vom 14.10.1998

Schnellkontakt

tel: +49 308 891 0970
fax: +49 308 891 0971

e-mail: info@metalkas.de

Wir kümmern uns um jedes Detail